Montecristo

Montecristo
Die Namensgleichheit mit dem Roman Der Graf von Montecristo von Alexandre Dumas ist kein Zufall, sondern der Tatsache geschuldet, dass der Roman eine der Lieblingslektüren der Vorleser für die Torcedores ( Zigarrendreher(innen) ) in der Manufaktur H. Upmann war, wo sie ursprünglich handgefertigt wurde und zum Teil auch noch wird.
1935 erstmals eingetragen, ist die Montecristo mittlerweile eine Instanz.

Die perfekt ausgewogenen Montecristo-Mischungen bestehen aus erlesenen Blättern der Region Vuelta Abajo, der Heimat des Tabaks, der zum besten der Welt zählt.

Alle Formate von Montecristo sind tripa larga, totalmente a mano – vollständig von Hand gefertigte Longfiller.

Stärke:
mittelkräftig bis stark

Zeigt alle 9 Ergebnisse

Zeigt alle 9 Ergebnisse