H. Upmann

H.Upmann
Die Gebrüder Upmann, spanisch HERMANOS UPMANN, kurz: H. Upmann, waren Bankiers aus Hamburg, die kubanische Zigarren liebten.
Sie wanderten 1844 nach Havanna aus und gründeten die Marke H.UPMANN. Garant für den Erfolg Upmanns war das Bestreben, ausschließlich erstklassige Qualität zu liefern. Die H. Upmann waren bekannt für ihre Verpackung in edlen Kisten aus dem Holz spanischer Zedern zusammen mit einer Garantieerklärung und der Unterschrift Hermann Upmanns – die Produktion fand und findet in Havanna statt.
Der Siegeszug der Havanna Mitte des 19. Jahrhunderts verhalf der Marke zu dauerhafter Präsenz. Die Upmanns gehörten bald zu den fünf Besitzern mit den größten Zigarrenfabriken auf Kuba, die sich zur Havana Brand Association zusammenschlossen, um sich besser vor Fälschungen zu schützen.
Die Beliebtheit der leichten bis mittelkräftigen Longfiller der Marke ist bis heute ungebrochen.

Alle Formate sind totalmente a mano, tripa larga – vollständig von Hand gefertigte Longfiller.

Stärke:
leicht bis mittelkräftig

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Zeigt alle 3 Ergebnisse